Neue Schau im August geplant

Neuanfang Von vornherein konnte es keine gewöhnliche Jahreshauptversammlung für das Gewerbeforum Grebbenhain sein. Seit seiner Gründung im März 2006 stand Werner Schmelz aus Crainfeld an der Spitze des Vereins. Sein Tod im Oktober des vorigen Jahres, hat auch im Gewerbeforum eine große Lücke hinterlassen. Diese galt es jetzt in der Versammlung im “Deutschen Haus” in Bermuthshain zu schließen, um im Sinne von Werner Schmelz das Engagement für die Gewerbetreibenden in der Gemeinde Grebenhain weiterzuführen. Nachfolger gefunden Die Nachfolge von Werner Schmelz tritt Marko Oestreich aus Metzlos an, der einstimmig zum neuen Vor- sitzenden des Gewerbeforums Grebenhain gewählt wurde. Als sein Stellvertreter wurde Ralf Zschieschank aus Grebenhain bestätigt, der als zwiter Vorsitzender den Verein in den letzten Monaten kommisarisch geführt hatte. Ebenfals im Amt bleibt Andrea Oßmann aus Hochwaldhausen als Schriftführerin. Neu besetzt wurde auch das Amt des Rechners, für das Thomas Kauck aus Grebenhain nicht mehr zur Verfügung stand. Er wechselt jetzt in die Reihen der Beisitzer. An seine Stelle wurde Edmund Oechler aus Ilbeshausen zum neuen Rechner gewählt. Als weitere Beisitzer fungieren Bernhard Keipp aus Grebenhain sowie Ilona Trier aus Hochwaldhausen. Wahl alle vier Jahre Eine Satzungsänderung wurde von der Jahreshauptversammlung noch beschlossen. So wird der Vereinsvor- stand künftig auf vier statt wie bisher auf zwei Jahre neu gewählt sein. 2017 wieder Gewerbeschau Die dritte Gewerbeausstellung in Grebenhain am ersten Septemberwochenende 2015 - noch unter der Ägide von Werner Schmelz vorbereitet - war ein großer Erfolg. Insbesondere habe sich auch die damal im Vorfeld nicht ganz unumstrittene Entscheidung, die Schau auf den Samstag auszudehnen, angesichts der hohen Besucherresonanz bewährt, so die übereinstimmende Meinung in der Versammlung. Diesen Erfolg möchte das Gewerbeforum Grebenhain in diesem Jahr wiederholen. Die vierte Grebenhainer Gewerbeschau wird vom 12. bis 13. August 2017 stattfinden. Im Zusammenhang mit der Vorbereitung und Durchführung der Gewerbe- ausstellung betonte Marko Oestreich abschließend auch die gute und angenehme Zusammenarbeit mit der Gemeinde Grebenhain.
Der neu gewählte Vorstand des Gewerbeforums (von links): Ilona Trier, Edmund Oechler, Ralf Zschieschank,Thomas Kauck, Andrea Oßmann, Marko Oestreich, Bernhard Keipp.
Foto: Eigner
(Eig)